Rollstuhlparcours

Unser Rollstuhlparcours ist eine Sportanlage, entwickelt für Rollstuhlfahrer mit Behinderung ab dem Lendenbereich sowie für Patienten, die kurzzeitig an den Rollstuhl gebunden sind. Auch Nichtrollstuhlfahrer können einen zur Verfügung gestellten Rollstuhl nutzen und ihre Kraft und Geschicklichkeit testen.

In diesem Sinne soll eine Zusammenspiel und ein besseres Verständnis zwischen Besuchern mit und ohne Behinderung entstehen.

Der Rollstuhlfahrer soll durch die Absolvierung des Parcours die moralisch positiv gestärkt werden. Körperliches Training und Geschicklichkeit sowie Mut und Ehrgeiz tragen dieser Förderung bei.

Der Parcours ist vom Schwierigkeitsgrad für Kinder ab 7 Jahren und für Erwachsene geeignet. Besucher, die eine Körpergröße von 1,60 m unterschreiten, werden den kompletten Parcours über betreut. Der Nutzer erhält vorab eine Einweisung durch das Sicherheitspersonal und wird bei der Absolvierung des Parcours beaufsichtigt.

Varianten des Parcours:

  • Der Parcours kann im Freien, unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten installiert werden.
  • Die Plattformkonstruktionen sind in der Höhe frei einstellbar.
  • Rundparcours oder Streckenparcours
  • Anordnung, Anzahl der Elemente und deren Schwierigkeitsgrad sind frei wählbar

Sicherheit

Der Nutzer des Parcours ist mit seinem Spezialkörpergurt mit dem oberen Zugseil (Bestandteil der Plattform) durch ein weiteres Sicherungsseil verbunden. Darüber kann er sich manuell ein- und aushaken. Eine zweite Sicherung befindet sich am Gurt (zwei Hüftanschlagringe) und führt über vier Bandschlingen an den Rahmen des Rollstuhls.

Gurt, Helm und Sicherung am Rollstuhl werden vom Sicherheitspersonal angelegt und geprüft.

Dieses Produkt ist im deutschen und europäischen Raum geschützt. Unbefugte Vervielfältigung und Weitergabe wird straf- und zivilrechtlich verfolgt und kann erhebliche Schadensersatzforderungen zur Folge haben.

Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Bad Doberan, Eikboom, MV, M/V, Renè Witt, Bauunternehmen, Fachwerk, Fachwerkbau, Fachwerkcarport,Fenster, Türen, Dach, Dachstuhl, Dachstühle, Dächer, Holz, Carport, Einfamilienhaus, Fassaden, Holzbau, Bräuche, Meisterbrief, Gartenhaus, Satteldach, Pultdach, Zeltdach, Walmdach, Krüppelwalmdach, Mansardach, Holzbalkendecke, Vordach, Gauben, Pavillon, Balkone, Terassenüberdachung, Verschalungen Wir sind eine Zimmerei mit Firmensitz in Bad Doberan, Gewerbegebiet Eikboom.Wir beschäftigen uns mit Fachwerkbau, Bauelementen,Dachausbauten, Dachstühlen, Einfamilienhäusern, Gartenhäusern, Wintergärten und vielem mehr.